Das weiße Pferd aus Offenbarung 6,2

Welche Bedeutung hat das weiße Pferd. 

 

Wir haben es bereits mehrmals angesprochen, dass das weiße Pferd der Offenbarung für falsche Heilsbringer, Religionen, Irrlehren und Irrlehrer steht. 

 

Aus eben diesem Grund finden Menschen so schwer zum Glauben, weil die Religionen das Auffinden des Evangelium selbst schon beinahe unmöglich machen. 

 

Wir hatten besprochen, auf der Seite, Charismatik, als Folge des weißen Pferdes und das Wiederaufleben der Religionen, welches weltweit zu beobachten ist. Es hat auch mit dem Wiederaufleben alter heidnischer Heilslehren zu tun, im Grunde eine Rückführung in die Zeit, bevor Jesus Christus auf Erden weilte, man kann sagen, wie bereits des öfteren angedeutet: Wir haben das Neue Testament aber die Welt lebt hauptsächlich nach dem Alten Testament. 

 

Menschen glauben an Gott. Dann finden sie zum Evangelium und bekehren sich und dann erst haben sie die Wahrheit gefunden, den Glauben an Gottes Sohn, durch das Neue Testament der Bibel verkündigt. 

 

Unbekehrte sollten sich bekehren und auch wie 

 

Christen sollten darum bitten, dass sie von der Einflussnahme des weißen Pferdes bewahrt und davor beschützt werden. Ich könnte unzählige Dinge aufzeigen, welche eine Folge sind und im Alltag auch recht einfach erkennbar. 

 

Gemeinden sollten prüfen, inwieweit sie sich dem Weltlichen angepasst haben und den Herrn bitten, dort falsche Entwicklungen aufzuzeigen und dass diese rückgängig gemacht werden können. 

 

Ich sehe es nicht als solches Problem, Gemeinden haben genügend Anforderungen zu erfüllen und ich wünsche jedem Gottes Segen, seine Gnade, Kraft und Gelingen. 

 

Welche Bedeutung hat das weiße Pferd

bibelkommentare.de