Bezug zum Alltag

Der Fahrer ist in Kenntnis, die Leitstelle gibt an, dass er die Route mit Koffer zu Ende fahren soll. 

Der Artikel vom Morgen handelte von Sündenvergebung und auch davon, inwieweit der Bürger betroffen ist, dadurch, dass eingesetzte Beamte die Arbeit nicht gemäß Stellenbeschreibung ausführen und somit die Gesetze nicht eingehalten werden können. 


Am Mittag dann findet sich ein großer herrenloser Koffer in der Straßenbahn. Umgehend macht sich Verunsicherung breit. Niemand will den Koffer. Die Bahn fährt also weitestgehend ohne Fahrgäste weiter. Der Koffer bleibt weiter unangetastet.