Aktuelles 21.04.2017

König des Nordens

 

Deutsche Rolle in der Welt

Dass wir an allem schuld sein sollen, zeigt nur unseren Erfolg

https://www.welt.de/debatte/kommentare/article163873639/Dass-wir-an-allem-schuld-sein-sollen-zeigt-nur-unseren-Erfolg.html

 

Sinnloses, übertriebenes Arbeiten bis zum Tod, kann man das wohl eher nennen, das hat mit Fleiß nichts zu tun, sondern ist Religion und durch die Zinseszinspirale des leistungslosen Zauber-Fiatgeldes beginnt das Hamsterrad sich zu drehen. Erst ab einem Vermögen von ungefähr 400.000 Euro sind Sie kein Zinssklave mehr. Die angebliche Freiheit ist keine und führt zum Tod. Siehe den Kurzbeitrag "die Wahrheit erkennen". 

 

Exportüberschüsse zerstören andere Länder und im Grunde werden die Waren dadurch in andere Länder verschenkt. Nur ein Tor handelt so. Der Mensch der Gier. Die CDU als mit größter Waffenexporteur weltweit (CDU beansprucht von sich "christlich zu sein). Antichristlich ist der zutreffende Begriff. Außerdem erpresst die CDU andere europäische Länder seit Jahren über die Kreditzange. Christen sollten nicht wählen gehen und sich dadurch an dem politischen Bildungsprozess der Welt nicht beteiligen und dadurch auch ihre Ablehnung kenntlich machen. Wer sich als Christ der CDU anschließt stimmt direkt / indirekt stillschweigend dem Morden in der Welt durch Waffenexporte zu, im Grunde macht er sich dadurch mitschuldig. Solange die CDU sich nicht so nennen würde, wäre ich auf die Thematik nicht eingegangen. Die CDU sollte sich umbenennen in Konservative, wobei sie mittlerweile das gesamte politische Spektrum von links nach rechts abdeckt. Wenn nun die CDU als eine Art Religion auftritt, so werden auch andere Religionen ihre Parteien gründen und so entwickeln sich Staatsreligionen. Die Katholische Kirche ist an dem Prozess beteiligt, die Überschrift des Textes war "Königs des Nordens", es geht darum, solches kenntlich zu machen. 

 

 

Die kommende antichristliche Koalition aus Staat und Kirchenreligion (wie damals in Rom) 

 

03.03.2017

Papst empfängt Spitzenpolitiker der EU-Länder

http://de.radiovaticana.va/news/2017/03/03/papst_franziskus_empfängt_staatsoberhäupter_der_eu/1296262

 

----------------------

 

WIRTSCHAFT 

RELIGIÖSE GEMEINSCHAFTRussland verbietet Zeugen Jehovas als „extremistisch“

Stand: 20.04.2017

 

 

Wie bereits beschrieben ist der Name falsch gewählt. Zeugen Jehovas hätten sich umbenennen müssen in Zeugen für Christus. Die Zeugen Jehovas (bekannt durch die Zeitschrift Wachtturm) beanspruchen für sich, wenn ich das richtig verstanden haben, sie beanspruchen wie die Siebenten Tages Adventisten die Zeugenschaft der zwei Zeugen aus der Offenbarung. 

 

Die Ursprünge des Namens Jehova sind in der Einleitung dieser Bibel beschrieben. 

 

IMMOBILIEN 

MILLIARDEN-IMMOBILIEZeugen Jehovas verkaufen ihre Zentrale in Brooklyn

Veröffentlicht am 15.12.2015 | Lesedauer: 3 Minuten

https://www.welt.de/finanzen/immobilien/article149969646/Zeugen-Jehovas-verkaufen-ihre-Zentrale-in-Brooklyn.html

 

Kommentar: "Der Auszug aus Babylon - Ägypten" - leider nicht. 

 

------------------

 

König des Nordens

Zitat von der Seite weltvonmorgen.org: 

 

Achten Sie auf die wachsende wirtschaftliche, politische und militärische Vereinigung der Europäischen Union. Wie wir in Daniels Prophezeiung gesehen haben, wird der König des Nordens eines Tages das Heilige Land besetzen. 

http://www.weltvonmorgen.org/lesen-artikel.php?id=164&title=der-nahe-osten-in-der-prophezeiung

 

-------------------

 

"In Köln ist immer was los"

 

Anti-AfD-Demo in KölnPolizei rüstet sich für linksextreme Krawalle 

http://www.n-tv.de/politik/Polizei-ruestet-sich-fuer-linksextreme-Krawalle-article19801617.html

N-tv

 

Wie ist das biblisch zu beantworten? Es steht in Römer 1, Verse 18-32.

 

Kommentar: So langsam beginnt dieses asoziale Verhalten zu nerven. Können Sie bitte nach Hause gehen und dort "diskutieren" oder möchten Sie, dass solches bei Ihnen geschieht.

 

Oder ist Köln mittlerweile der Anbetungsort für Mummenschanz jedweder Couleur "wie es gerade so gefällt."

 

Aber das Prinzip von Säen und Ernten gilt für alle Menschen. 

 

Hebräer 3,1I 

 

 

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.